Bericht aus dem Deutschen Dachverband für Psychotherapie

Redaktion DVP

Abstract


Gesundheitsreform in Deutschland
Gisela Steinecke, 1. Vorsitzende des DVP

Alfred Köth: „Es fehlen Perspektiven“

BAPt: Verschärftes Vorgehen der Psychotherapeutenkammer gegen Verwendung der Bezeichnung „Praxis für Psychotherapie“
Hannelore Ruhe-Hollenbach Vorstand BAPt

DGSF: Professor Jochen Schweitzer neuer Vorsitzender

DGSF: Jugendhilfe wirkt - ein investierter Euro spart drei Euro gesellschaftliche Reparaturkosten
Bernhard Schorn, DGSF, Köln

G-BA: Neues Schwellenkriterium verabschiedet

WBP: Weitere Wirksamkeitsbelege für Neuropsychologie anerkannt

DVP-Geschäftsstelle




DOI: https://doi.org/10.30820/psyber.v16i1.1059

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks