Psychodramatherapie-Ausbildung im fachspezifischen Vergleich innerhalb Österreichs: eine retrospektive Befragung der AbsolventInnen

Joachim Hagleitner, Matthias Lang

Abstract


In der vorliegenden Arbeit sind die wichtigsten Ergebnisse einer schriftlichen Befragung aus dem Jahr 2001 zum Thema Psychotherapieausbildung in Österreich zusammengefasst. Ziel der explorativen Studie war es, die österreichische Ausbildungslandschaft quantitativ darzustellen. Die Datenbasis bilden die Antworten von 1351 RespondentInnen, die Angaben zur absolvierten Psychotherapie-Ausbildung und ihrer psychotherapeutischen Berufstätigkeit machten. Im Beitrag werden die Angaben der Absol-ventlnnen einer Psychodrama-Ausbildung präsentiert und den Gesamtergebnissen gegenübergestellt. Behandelte Themen sind Rahmenbedingungen der Ausbildung, Angaben zu Lehrtherapie, Supervision und Theorievermittlung, Organisation der Berufstätigkeit, Auslastung mit Klientinnen und in der Praxis verwendete Methoden.

Schlüsselwörter:
Psychotherapie; Österreich; Ausbildung; Fragebogenerhebung; Psychodrama.

Volltext:

Springer Link

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c) 2005 Joachim Hagleitner, Matthias Lang

Lizenz-URL: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/